8. bis 10. Oktober 2020

Buttomat:
Wie sieht Heimat aus?


Von Sent bis St.Moritz: Mit dem Büssli des Kulturbüros Zürich ist das Team Buttomat durch Berg und Tal gefahren. Als Verkehrshindernis beschimpft und am Schluss doch ins Herz geschlossen, haben sie die Leute gefragt, was für sie Heimat bedeutet und dabei Sprudelwasser direkt ab Brunnen getrunken.

Die Antworten haben die sechs Ilustrator*innen spontan vor Ort zeichnerisch festgehalten und reichen von «e schöni Bruuni chue» über «Heimat ist kein Ort, sondern ein Zustand, in welchem man sich selbst mit allen Ecken und Kanten zeigen kann» bis «Mietpreise».

Nun präsentiert das Team Buttomat diese Sammlung von Antworten, Zeichnungen sowie die daraus entstandene Publikation in Luzern.

«Wie sieht Heimat aus?» 
8. bis 10. Oktober 2020

Vernissage:
Donnerstag, 8. Oktober 2020, 18 Uhr
Apéro, Musik von Rosanna Zünd und Silvan Koch

Öffnungszeiten:
Freitag, 9. Oktober 2020, 12 bis 20 Uhr
Samstag, 10. Oktober 2020 13 bis 20 Uhr



Mark